Dienstag, 7. Juli 2015

OOTD: Mein erstes Footballspiel :-)

Hello Ladys,

am vergangenen Samstag gab es für mich eine Premiere. Ich war auf meinem allerersten Footballspiel.
Eigentlich müsste ich verrückt sein, denn bei 40,5 Grad wagt sich wohl kaum irgendjemand in die Sonne.
Das Glück war aber auf meiner Seite. Wir hatten die besten Tribünenplätze die man sich vorstellen kann, nämlich ganz oben, letzte Reihe, schön überdacht und im Schatten.
Trotzdem musste ein Outfit her, dass ein bisschen sportlich, schön luftig aber nicht zu freizügig ist.

Also hab ich meinen neuen Jumpsuit von Primark angezogen.

Ich denke, dass er noch aktuell ist. Ich hab ihn zwar schon seit zwei Monaten, aber auf die Arbeit kann ich den nicht anziehen und somit bleibt mir nur noch das Wochenende, um ihn auszuführen.

Jumpsuit in Blau-Weiß (Primark), Sonnenbrille mit weißem Rahmen (H&M), Tasche in Dunkelblau (S. Oliver), Espadrilles in Blau-Weiß (Primark)






Obwohl ich Fußballfan bin, war das Spiel echt klasse. Ich muss da unbedingt wieder hin und bin irgendwie ein Galaxy Frankfurt Footballfan geworden :-).



Mit welchem Outfit habt ihr bei 40,5 Grad versucht nicht zu schwitzen?
Traut ihr euch da überhaupt raus oder bevorzugt ihr die kühle Wohnung?

Alles Liebe
Christina :-)