Montag, 31. Juli 2017

OOTD: doppelt hält besser

Liebe Modefreunde,

vor kurzem war ich komplett in der Farbe Blau unterwegs. Ein kleiner Farbklecks in Pink bzw. Rosa gab es aber trotzdem noch dazu, nämlich beim Oberteil und bei den Schuhen. Trotzdem passt der Spruch "doppelt hält besser" hier ganz gut, denn ich kleide mich sehr selten von Kopf bis Fuß in einer Farbe, aber hier gefiel es mir jetzt selbst ganz gut und für die Arbeit ist es auch bequem.

Aktuell finde ich irgendwie nur noch Oversize-Shirts die mir gut gefallen, also musste ich wie auch neulich das Shirt vorne reinstecken und finde aktuell sogar Gefallen daran, da ich nun etwas schlanker also noch vor einem Jahr und mir das dann auch mal leisten kann.

Sieht zwar immer noch Oversize aus, aber eben nicht sackig. Das T-Shirt und die Jeans sind aus der aktuellen Kollektion.

T-Shirt mit Brusttasche in Blau (C&A), Straight Jeans in Blau (Wrangler), Sneaker in Grau (Adidas Neo), Nagellack in hellem Rosa (Essence)





Wie findet ihr das Outfit?
Steckt ihr auch mal das Shirt in die Hose, um vielleicht etwas "taillierter" zu "wirken"? ;-)

Alles Liebe und einen sonnigen Start in die neue Woche
Christina

Samstag, 29. Juli 2017

Aufgebrauchte Pröbchen: Shampoo und Duschgel

Hallo ihr Lieben, 

heute zeig ich euch wieder ein paar aufgebrauchte Pröbchen.

Dabei dreht es sich um Shampoos die ich getestet hab und neue Duschgele. Die meisten fragen sich immer wo ich die ganzen Proben her hab. Meistens liegen die in Zeitschriften die ich regelmäßig lese wie beispielsweise: Glamour, Joy, Jolie etc.

Zur Zeit sind die Masken von L'Oréal Tonerde Absolue in den Magazinen drin. Ich hatte bisher schon die schwwarze und grüne in Verwendung und werde mir am Wochenende wohl mal die rötliche Maske gönnen.

Heute soll es aber zuerst einmal um Shampoos und um Duschprodukte gehen:


Balea Professional Kraft + Feuchtigkeit Shampoo

Die zwei Sachets hab ich aufgebraucht und war relativ zufrieden. Sie haben meine Haare jetzt nicht weicher gemacht, aber irgendwie stärker. Es hing nicht mehr so schlaff am Kopf herunter. Aber kaufen würde ich mir das Produkt jetzt nicht.


head & shoulders seidig & glänzend

Es ist wirklich ungelogen wie in der Werbung. Die Haare sind weich, seidig und glänzen und das alles ohne Hilfsmittelchen. Denn sonst benutz ich noch Serum für die Spitzen, Spülung evtl. noch ne Maske und dann sieht man die Veränderung hier war sie sofort da. Alle drei Packungen hab ich nacheinander aufgebraucht ohne das Shampoo zwischendurch zu wechseln und leider muss ich sagen, ließ das Ergebnis nach der dritten Verwendung nach. Vielleicht stimmt es wirklich, dass man zwischendurch doch mal wechseln soll, damit sich die Haare nicht an ein Shampoo gewöhnen aber ich bin da im Gegensatz zu Duschgelen anders. Ich verwende eine komplette Serie Shampoo, Spülung, Maske und Kur zu Ende und such mir dann eine neue Serie aus. Das Shampoo kann ich auf jeden Fall empfehlen, aber da ich nun drei Sachets hatte reicht mir das auch. Eine Sache sollte man beachten: dieses Shampoo brennt im Auge wie Feuer. Da gibt es andere die sanfter sind.


Duschdas 12h Ich fühle mich belebt Duschgel

Auf dieses Duschgel war ich sehr gespannt, denn es verspricht, dass der Duft bei einer Berührung auf der Haut frei gesetzt wird. Den Duft von Pfingstrose & Litschi fand ich ganz okay, ist aber nicht mein Lieblingsduft, vor allem nicht im Sommer. Im Sommer mag ich lieber frische Düfte, der hier ist mir zu stark. Der Duft hat tatsächlich lange gehalten, ob der allerdings bei einer Berührung auf der Haut frei gesetzt wird sei dahin gestellt.


Kneipp Aroma-Pflegedusche Glücksklee Apfelsine

Die fand ich super. Genau mein Duft. Ich liebe Pfirsich ob als Eistee oder einfach nur als Frucht. Der Duft ist überhaupt nicht künstlich aber das bin ich von Kneipp gewöhnt. Das ist eben einfach die Qualität. Ein wenig Mandarine und Apfelsine bzw. Orange kommt auch noch mit durch. Wer also auf frische Düfte und auf den "Hallo-wach-Effekt" steht, der sollte an der mal im Geschäft schnuppern.


Das wars auch leider schon wieder, aber die nächsten Pröbchen stehen schon in den Startlöchern. Demnächst erzähle ich euch von Gesichtcremes und Masken die ich getestet hab.

Alles Liebe und ein sonniges Wochenende
Christina :-)

Donnerstag, 27. Juli 2017

OOTD: Trend-Topping

Einige Zeit lang war er out: der Leo-Look. 

Aktuell kommt es mir so vor, als ob die Designer dem Ganzen noch einmal ein make-over verpassen. In fast jedem Laden findet man Leomuster: auf Schuhen, auf Tüchern, bei Brillenträgern... Dabei müssen es noch nicht einmal die typischen Farben wie Braun, Gelb oder Beige sein.

Bestes Beispiel dafür ist mein Top. Ich hab es im vergangenen Jahr gekauft und hab es vor kurzem zum ersten Mal wieder rausgeholt.

Leo-Top mit Allover-Print und Reißverschluss am Rücken (Colloseum), 3/4-Jeans in Rostrot (Esprit), Leoloafers (Primark)







Macht ihr auch den Leo-Hype mit?

Alles Liebe und einen schönen Vizefreitag!
Christina :-)

Dienstag, 25. Juli 2017

Ikea-Sommer-Haul Teil 2

Heute gibt es den zweiten Teil von meinem großen Ikea-Haul. 

Schreibt mir doch mal in die Kommentare, ob ihr auch bei der Midsommer-Aktion zugeschlagen habt und vor allem was ihr euch zuletzt gekauft habt.

Hier zeig ich euch mal zuerst meine neuen Produkte für das Badezimmer:


Abyan Waschquasten, 3 Stück im Set, 0.99 Euro. 
Die tausche ich auch sehr häufig aus, aber hier gibt es jetzt wirklich mal 3 Stück im Set. Mich nervt es einfach wegen einem Produkt zu Rossmann oder dm zu rennen. Hiervon hätte ich ruhig auch mal zwei Pakete mehr mitnehmen können, aber das fällt mir immer erst ein, wenn ich schon zuhause bin und der Ikea liegt eben nicht mal so um die Ecke.


Bolman Duschvorhang, 2.99 Euro und
Ringsjön Duschringe, je 1.49 Euro.
Zu diesem Set geht hört auch noch das Stangenset, das man zum montieren braucht. Die ganze Zeit hab ich mich dran gewöhnt ohne Duschvorhang zu duschen, da ich ja nur ne Badewanne hab, muss ich mich jetzt mal umstellen. Hoffe ja dass dieses Set mein Bad nicht noch mehr verkleinert.


Voxnan Toilettenpapierhalter, 7.99 Euro und 
Baren WC-Bürste, 4.49 Euro. 
Ich hab mir zuletzt einen kleinen Mülleimer in Silber gekauft und dementsprechend will ich auch jetzt meine Accessoires farblich anpassen und das Silber sieht auch gleich viel edler aus.



Bedöma Pfannenschutz, je 1.29 Euro. 
Da ich mittlerweile vier Pfannen besitze, darunter auch zwei sehr hochwertige, möchte ich meine Pfannen beim Stapeln auch gleich schützen. Dazu sind die perfekt.


Idealisk Mehlsieb, 3.49 Euro. 
Als ich an Weihnachten Plätzchen ohne Ende gebacken hab, hab ich festgestellt, dass ich kein Mehlsieb hatte. Gekauft hab ich es mir erst jetzt. Soviel backen tu ich ja nun auch nicht, zumal ich sowieso besser kochen kann. Aber wenn ich beim nächsten Mal backe, wird es zum Einsatz kommen, zumal dann der Teig ja viel lockerer wird.


Snitsig Kasserolle mit Deckel, 2.99 Euro. 
Eine etwas größere Kasserolle hab ich zwar schon, aber wenn die dreckig ist und in der Spülmaschine liegt, dann gibt es die erste Probleme, wenn ich mal ne Nudelsoße oder eine Suppe machen will. Deswegen hab ich mir jetzt eine zweite kleinere gekauft.


Dragon Besteckset, 19.99 Euro. 
Als ich eingezogen bin, hab ich von meinen Eltern Besteck bekommen, aber jetzt wollte ich mir mal wirklich ein schönes Silberbesteck kaufen. Das wird auch nicht "blind" wenn es ein paar Mal in der Spülmaschine gewaschen wurde.


Ikea 365+ Hjälte Pfannenwender, 3.99 Euro. 
Einen Pfannenwender hab ich natürlich, aber für Fisch hab ich mich nun mal für diesen breiteren und größeren Pfannenwender entschieden.


Finfördela Schneitunterlage 2 Stück im Set, 1.29 Euro.
Meine zwei letzten hab ich nun entsorgt, da die in den zwei Jahren einen sehr großen Verschleiß hatten. Diese hier sind biegsamer, sodass man zum Beispiel das geschnittene Gemüse direkt in die Pfanne geben kann.


Vintertid Teller klein, je 3 Euro und
Vintertid Teller groß, je 3 Euro. 
Teller hab ich zwar genug, aber an diesen konnte ich nicht vorbei gehen. Die fand ich so schön mit dem Muster, sodass es mal wieder seit langem bei Ikea einen "Oh-das-find-ich-schön-Kauf" gab ;-).


Lugga Kerzen, 4.99 Euro. 
Die Kerzen hab ich für ein sehr große Widnlicht von Leonardo mitgenommen. Sie duften sehr frisch und haben eine lange Brenndauer. Vor allem bin ich begeistert, wie gleichmäßig diese Kerzen abbrennen und tropfen tun sie auch nicht.


Bagis Kleiderbügelset, je 0.59 Euro. 
Wer viele neuen Klamotten kauft, braucht auch stetig neue Kleiderbügel. Diese hier find ich am besten, weil sie nicht ausleiern wie manch andere, sie also somit langlebig und günstig sind.


Ingared Tischleuchte, 7.99 Euro. 
Als ich eingezogen bin und noch nicht so wirklich Geld verdient hatte, hab ich mir eine Tischleuchte für mein Nachttisch für 2 Euro in einem sehr grellen Pink gekauft. Die konnte ich aber schon seit längerer Zeit nicht mehr sehen und deswegen hab ich mir eine rosafarbene gekauft die nun etwas edler aussieht und kein grelles Licht mehr macht.


Fiskbo Bilderrahmen, je 0.79 Euro. 
Zum Schluss hab ich mir dann noch kleine Bilderrahmen gekauft, weil ich mir von Odernichtoderdoch Postkarten mit lustigen Sprüchen für die Küche gekauft habe. Die hab ich nun auch schon eingerahmt und werde jetzt mal einen schönen Platz für die suchen.

Das war es dann auch!
Wahrscheinlich muss ich demnächst aber wieder hin, da ich keinen grünen Daumen hab und die Kunstblumen dort so schön finde. Dazu will ich mir auch dort eine Vase kaufen und Verbrauchsartikel wie Servietten etc. kann ich ja dann auch gleich mitnehmen.

Alles Liebe und einen schönen Dienstag!
Christina :-) 

Sonntag, 23. Juli 2017

Ikea-Sommer-Haul Teil 1

Hallo ihr Lieben, 

eigentlich hätte dieser Post schon am Freitag kommen sollen, aber aus irgendeinem Grund hat mein MacBook mal wieder gestreikt.

Irgendwann werd ich mir auch einen neuen Laptop  kaufen müssen, denn der hier ist schon sehr alt.

Aber egal... jetzt kann ich euch meine Ausbeute vom Ikea vorstellen, die nicht gerade klein ist.


153 Euro hab ich dort gelassen und trotzem dank meiner Family-Card einiges gespart.


Tilkört Decke kühl, 7.99 Euro. 
Meine alte Decke hab ich nun schon einige Zeit und hab sie auch schon ein paar Mal gewaschen, aber jetzt hat sie nun auch mal ausgedient.


Smörboll Bettwäsche, 9.99 Euro. 
Wenn ich zu Ikea gehe, muss ich immer ne neue Bettwäsche mitnehmen. Ich hab auch in letzter Zeit einige Garnituren aussortiert und deshalb darf auch jetzt wieder was neues her.


Trädaster Bettwäsche, 4.99 Euro.
Diese hier hat mir auch total gut gefallen und ich hab mir auch noch zwei einfache Kissen gekauft die genau das selbe Design haben.


Trädaster Kissen, für je 0.99 Euro. 
Und das sind sie... Sind sehr einfach, wollte mir auch noch Kissenhüllen kaufen, sodass sie auch zu den anderen Garnituren passen, aber ich hab nur graue und dunkelgrüne Hüllen gefunden und die haben mir einfach nicht so zugesagt.


Ängsskära Bettwäsche, 6.99 Euro. 
Die hier hat mich eigentlich nur vom Preis her angesprochen, wobei ja einiges reduziert war. Aber aufgezogen sieht die wirklich schön aus und sie ist auch sehr gemütlich.


Elly Geschirrtücher (4 Stück), jedes Set je 1.99 Euro. 
Die sind einfach mega günstig und meine alten Geschirrhandtücher, die hab ich nun schon seit ich nach Mannheim umgezogen bin, also über zwei Jahre schon. Die sind auch schon ausgeleiert und deswegen hab ich mir hier zwei neue Sets mitgenommen.


Näckten Gästehandtücher, 5 Stück, je 0.19 Euro. 
Neue Gästehandtücher mussten auch her, weil ich neben Bettwäsche auch Handtücher aussortiert habe. Ich bin nicht nur in der Wohnung  auf dem Weiß-Grau-Rosa-Trip, sondern möchte auch im Bad meine Handtücher in den Farben einsortieren.


Hären Badelaken, rosa, 5.99 Euro.
Dieses Badelaken hat mir im Bad noch gefehlt. Ich habe ein normales Handtuch und ein Badetuch, aber ein Badelaken, was wirklich noch einmal ein gutes Stück größer ist, hatte ich in rosa noch nicht.


Getingen Badetuch, 5.99 Euro und 
Getingen Handtücher, je 1.99 Euro. 
Die haben eine andere Struktur, wie meine normalen Handtücher, aber sie sind genauso kuschelig weich und waren sehr günstig.


Poppig Papierservietten, 0.49 Euro. 
Die fand ich so schön sommerlich, dass ich mich auch heute noch ärgere warum ich nicht ein paar Pakete mehr mitgenommen hab. Aber die machen schon beim Essen gute Laune und kosten genauso so viel, wie stinknormalen Servietten.


Sötvatten Trinkhalme, 0.69 Euro. 
Zu den bunten Servietten passen auch total gut diese bunten dicken Trinkhalme. Die muss ich einfach immer zuhause haben, da ich Becher mit Schraubverschluss und Trinkhalmaussparung habe und die dort sehr gut reinpassen. 

So das war es auch schon!

Im zweiten Teil hab ich einiges für die Küche und auch noch Badezimmerartikel!

Den könnt ihr euch dann am Dienstag ansehen!

Alles Liebe
Christina :-)

Mittwoch, 19. Juli 2017

Insta Photos #69

Normalerweise kommen neue Insta Photos von mir häufiger, aber ich hab immer noch zu hause einige Produkte von dm und Ikea die ich euch noch zeigen muss, deswegen hab ich die Insta Photos hinten angestellt.

Heute gibt es wieder neue und sehr aktuelle Selfies und gleichzeitig auch OOTDs von mir!










Wer Fragen zu den OOTDs kann sie mir gerne einen Kommentar da lassen!

Und wer mehr Bilder dieser Art sehen will schaut auf meinem INSTAGRAM-Account vorbei.

Alles Liebe und ein sonniges Bergfest
Christina :-)

P.S.: Wie gefällt euch meine neue Frisur?