Dienstag, 22. August 2017

OOTD: Sowie für Männer, als auch für Frauen

Es gibt für mich aktuell nur ein Label-Shirt, das auch immer mehr Frauen tragen und die vor allem auch Frauen sehr gut stehen.

Es ist das LEVIS-Shirt!

Im Outlet in Zweibrücken gab es jetzt leider nur noch das Shirt in Rot-Schwarz, aber bei meinem nächsten Einkauf, werde ich mir auf jeden Fall noch Blau oder Weiß-Rot sichern.

Dieses Shirt muss man übrigens nicht nur sportlich mit Sneakers kombinieren. Ich finde, dass sie zu meinen schwarzen Lack-Schühchen auch sehr gut passen.

Label-Shirt in Rot-Schwarz (Levis), Skinny-Jeans in Schwarz (Only), Lackschuhe zum Binden in Schwarz (Deichmann/Catwalk), Nagellack in Rosé (Sally Hansen)






Welches Label-Shirt habt ihr zu hause im Kleiderschrank zur Auswahl?

Alles Liebe und einen sonnigen Tag
Christina

Sonntag, 20. August 2017

Insta Photos #70

Hallo ihr Lieben, 

lange ist es her, als es die letzten Instagram-Pics von mir gab.

Heute gibt es top aktuelle Bilder von meinem INSTAGRAM-Account für euch.

Dieses Mal wieder aus dem Food-Bereich, meiner Lieblingskategorie!


Leckeres Chili


Blitzpizza a la Weight Watchers


Hochzeitstorten-Liebhaberin ;-)


Wenn Arbeitskollegen meine Vorliebe für Kaiserschmarrn entdecken.


In die Kindheit zurück versetzt :-)


Obstbombe für die kommende Woche


In mir lebt eine kleine Italienerin.


Neu bei Aldi und viel zu guuuuut


Limited Editions sind genauso gut wie


die normalen Marmeladen - hauptsache ohne Stückchen!

Welches Bild hat euch am meisten hungrig gemacht? ;-)

Für mehr Fotos einfach meinem Instagram-Account (christys88) folgen.

Alles Liebe
Christina

Freitag, 18. August 2017

OOTD: ready for the journey

Hey Ladys, 

wenn ich diese Farben (beige/rosé/khaki) trage, dann fühlt sich das immer an wie Urlaub. So ein Trip nach Afrika, nach Lanzarote, dorthin wo Wüste ist fühlt sich gar nicht mehr so weit an.

Deshalb habe ich dieses Outfit zu Beginn meines einwöchigen Urlaubs getragen. Farben die mich in Stimmung bringen, mich motivieren, mich zum Lachen bringen sind bei mir enorm wichtig.

Welche Farben bringen euch in Urlaubsstimmung, auch wenn der noch weit entfernt ist?

Top mit Lochstickerei in Nude (H&M), 7/8-Hose in Khaki (H&M), Loafers in Silber (No Tabu Saarbrücken), Nagellack (Trend it Up)





Apropo Urlaub!
Noch ein Monat, dann hab ich endlich mal den einzigen zweiwöchigen Urlaub in diesem Jahr, denn ab Ende Oktober steht nur noch eins im Vordergrund: Urlaubssperre bis Mitte Januar. Der Job hat leider auch seine schlechten Seiten!

Noch jemand von euch, der sich auf seinen Sommer- oder Herbsturlaub freuen kann?

Alles Liebe und *hoch-die-Hände-Wochenende*
Christina

Mittwoch, 16. August 2017

Aufgebrauchte Proben aus dem Juli

Hey Leute,

im Juli hab ich ein paar Masken und auch ein paar Cremeproben aufgebraucht.

Ob Top oder Flop - ich zeig euch die fünf Einmalprodukte, die mich im heißesten Monat begleitet haben.

Ihr kennt die Produkte? Dann schreibt mir in die Kommentare was sie mit eurer Gesichtshaut angestellt haben.


Vor dieser Tuchmaske hatte ich echt Angst. Meien Vorstellung davon war, dass sie mit einem schwarzen Zeug getränkt ist, das sich an der Haut festsaugt und man Stunden braucht, um sie wieder abzuwischen. Das Problem hab ich nämlich bei meiner Aktivkohle 3 in 1 Maske von Garnier, das Zeug ist gut, aber man braucht Stunden um sie abzureiben.
Meine Angst war absolut unnötig. Wie eine normale Tuchmaske hab ich mir das schwarze Tuch aufs Gesicht gelegt und einige Zeit einwirken lassen. Nach dem abnehmen, war die Haut rosig und gut durchfeuchtet. Das Produkt war durchsichtig und konnte ich somit problemlos noch in die Haut einmassieren und die Reste mit einem Kosmetiktuch abnehmen. Definitiv ein Nachkaufprodukt!


Diese Maske war total erfrischend. Als ob man eine Zitrone von einem Baum pflückt und frisch aufschneidet. Genauso hat auch die Maske während der kompletten Anwendung geduftet, einfach super, ich wollte sie gar nicht mehr abnehmen. Das Abwaschen war ein Kinderspiel und meine Haut war danach super weich und erfrischt. Auch ein Nackaufprodukt!


Von Matcha hab ich schon viel gehört. Das dieses Zeug auch in einer Maske ist und reinigend wirken soll, ist eigentlich logisch. Fettige und Mischhaut gehört definitiv zu meinem Hautbild zumindest im Sommer, da ich im Winter sehr trockene Haut habe. Eigentlich war die Maske bis auf den Geruch auf meiner Haut angenehm und zu ertragen, das Abwaschen hingegen hat ewig gedauert. Während andere Masken sich in Berührung mit Wasser schnell auflösen ist diese hier steinhart gewesen. Schade drum! Meine Haut war danach feuerrot, da kann ich sie mir auch mit einem Peeling reinigen und sie sieht besser aus. Kein Nachkaufprodukt!


Diese Creme habe ich morgens und abends nach der Reinigung aufgetragen. Sie ist schnell eingezogen und war geruchsneutral. Wahrscheinlich würde ich mir die Creme mal kaufen, wenn ich nicht zu geizig wäre...


Das neue Produkt was es bei dm beispielsweise gibt werde ich mir definituv zulegen. Über 10 Pröbchen hab ich davon aufgebraucht, da die in allen Magazinen die ich so lese über Monate hinweg drin waren. Wunderbar kühlen, eine schöne gelartige Konsistenz, zieht schnell ein und polstert meine Haut auf. Ist übrigens auch eine tolle Make-Up-Unterlage. Sehr zu empfehlen!

Das wars auch schon!
Kennt jemand von euch das Hydra Genius Aloe Water von Loreal?

Alles Liebe und ein wundervolles Bergfest!
Christina

Montag, 14. August 2017

OOTD: Hellblau und Mint = beste Freunde

Ja die beiden Farben passen tatsächlich perfekt zusammen, solang sie hell und pastellig sind. Ich hab zwar auch ein knalliges Rot im Kleiderschrank, aber das geht unter den ganzen Cremetönen und Pastellfarben komplett unter.

Solang es noch warm und sonnig ist, kann ich die meine Kreativität in bezug auf Farben noch ausleben, denn wenn es Herbst wird, werden die Töne wieder dunkler, deswegen gibt es hier wieder ein Outfit in meiner Lieblingskombi: Hellblau und Mint - bevor es zu spät ist.

Top mit Allover-Print (Primark), Skinnyhose in Mint (H&M), Loafers in Silber (no tabu Saarbrücken), Tasche in Blau (Longchamp), Nagellack (Alessandro)






Wie gefällt euch mein Outfit?
Welche Farben überwiegen in eurem Kleiderschrank?

Alles Liebe - happy monday
Christina

Samstag, 12. August 2017

dm-Haul: so viel wie eine Permanenttasche tragen kann...

Hallo ihr dm-Suchtis,

letztens hab ich mal wieder voll zugeschlagen, denn vor allem im Bereich Beauty gab es viele Neuheiten:
  • Masken
  • Nagellacke
  • Zahncreme
  • Deo
  • Haarspray etc. 
einige Produkte waren sehr schnell weg, ziehen aber so langsam wieder in die Regale ein, wer also zum Beispiel bei dem Nivea-Sonderaufsteller zu spät kam und nur noch die einsamen Tester dort stehen sah, kann sich jetzt freuen, denn sie sind anscheinend ins Standard-Sortiment eingezogen.


Ihr seht, dass meine Tüte zwar nicht überläuft, aber doch gut gefüllt ist und damit ich hier nicht schon wieder mehrere Teile draus machen muss, fang ich am Besten sofort mit der kleinen "Präsentation" an.


Trend it Up "Tropicalize" Nummer 020 Grün und Türkis, Limited Edition, je 2.45 Euro.

Beide Nagellacke hab ich schon getestet und auch bei Instagram HIER  gepostet.
Sie halten relativ lange, verfärben aber beide schnell den Nagel, wenn man keinen Base Coat aufträgt. Ansonsten sind es tolle Sommerfarben und im Gegensatz zu anderen Lacken noch recht preiswert.


Schaebens Multi Masking 3 in 1, 1.45 Euro.

Diese Maske hab ich bisher noch nicht getestet, aber ich fand sie deshalb so ansprechend, weil es Patches für die verschiedenen Gesichtszonen sind und die 3 in 1 Maske mit sehr gut getestet wurde. Falls von euch jemand schon einen der neuen Masken und Produkte getestet hat, der schreibt mir bitte mal seine Erfahrungen in die Kommentare.


Schaebens Superfruit Maske Neue Energie Limited Edition, 0.50 Euro.

Im Gegensatz zu der anderen Maske, ist diese hier bei dm mit dem normalen Preis ausgezeichnet. Aber die andere Maske ist ja auch keine gewöhnliche Maske. Diese hier ist so wie alle anderen: spendet Feuchtigkeit und schenkt dem Teint ein strahlendes und frisches Aussehen. Bin gespannt auf den Duft, denn die Masken mag ich eigentlich von allen anderen Marken am Liebsten. Mehr dazu im Aufgebraucht-Post.


Garnier SkinActive Hydra Bomb Tuchmaske, fahle Haut, Sakura, 1.85 Euro.

Diese Masken liebe ich. Die sind super toll vor allem im Sommer. Sie kühlen die Haut und spenden viel Feuchtigkeit. Sie haben einen angenehmen Duft und lassen sich nach mit ein bisschen Übung auch sehr gut dem Gesicht anpassen.


Garnier SkinActive Hydra Bomb Tuchmaske, müde Haut, Lavendel, 1.85 Euro.

Auch diese Maske ist neu und wartet darauf von mir getestet zu werden. Diese Maske werden ich mir wohl an einem Montag gönnen, denn wer sonntags länger schläft kann die Nacht drauf natürlich so gut wie gar nicht schlafen, zumindest ist das bei mir so. Jeden Montag fühl ich mich so, als hätte mich ein Traktor überfahren und als hätte ich ohne Wochenende wochenlang durchgearbeitet, damit man wenigstens meinem Gesicht das Drama nicht ansieht, werde ich dann diese Tuchmaske anwenden, mal schauen ob es was bringt.


Balea Haarspray Volume Lift, Limited Edition, 1.25 Euro.

Dieses Haarspray ist eine Wunderwaffe! Vor kurzem hab ich mir Locken in die Haare gedreht und war bei einer Hochzeit, wo die Trauung draußen statt fand. Es war ein stürmischer Wind, der selbst Hochsteckfrisuren zerzauste. Nach 45 Minuten war der Zauber vorbei, aber meine Locken, die Sprungkraft und Frisur allgemein sah so aus wie frisch frisiert. Als kleiner Nebeneffekt duftet das Haarspray auch noch nach Kokos und Mango und ist wahrscheinlich auch wegen des Designs in meinem Einkaufswagen gelandet.


Blend-a-med Complete Protect Expert starke Zähne, 2.95 Euro.

Diese Zahncreme hab ich noch nicht getestet, schien mir aber neu, deswegen hab ich sie gekauft. Bei Zahncremes bin ich so ziemlich auf dem neuesten Stand und hab auch fast alles getestet was es so im Handel gibt. Mal gespannt, ob die ihr was besonderes "kann".


Nivea Deospray Fresh Me Up! Lemongrass, 1.55 Euro. 

Das Deo war wirklich gut. Es roch sehr frisch, hat aber trotzdem meine Nase nicht gereizt, was gerade bei einem kleinen Bad oft möglich ist. Nach Lemongrass hat es jetzt nicht gerochen, war aber auch okay. Geschützt hat es auch, auf jeden Fall eine Empfehlung für die heißen Tage.


Essence Camouflage 2 in 1 Powder & Make-Up, Nummer 20 nude beige, 3.45 Euro. 

Also aktuell benutze ich das Puder noch, würde es aber nie alleine ohne Foundation benutzen. Wenn man eine Foundation benutzt die erst noch etwas "antrocknen" muss, dann bröselt das Puder über der Foundation und das ist sehr unangenehm und nur schwer aus dem Gesicht zu entfernen. Obwohl ich die meiner Meinung nach hellste Farbe gewählt hab, war sie doch dunkler als mein Make-Up eher ein tick zu dunkel, aber von der Deckkraft her war sie gut und meine Haut hat nicht so schnell nachgeglänzt.


WC-Frisch Kraft-Aktiv White, 1.35 Euro. 

Dieses Produkt hängt ist ebenfall gerade im Gebrauch. Ich hab es auch genommen, weil dieses Produkt in komplett Weiß noch nie gesehen hab. Nach dem Spülgang hinterlässt es auf jeden Fall weißen Schaum, aber leider keinen Duft. Der Peppermint-Duft stelle ich mir frisch wie Minze oder dem Duft nach Kaugummi vor, dem ist leider nicht so.


Denkmit feuchte Cockpit-Pflegetücher, 1.95 Euro. 

Diese Tücher hab ich mir mit dem Kauf meines neuen Autos zugelegt. Sie liegen in meinem Auto und wenn ich mich beispielsweise morgens vor der Arbeit mit ner Kollegen zum Einkaufen treffe und ich erste (wie fast immer) bin, dann kann ich noch schnell die Hochglanzarmaturen, das Navi etc. abwischen. Es hält den Staub fest und lässt Hochglanzelemente wieder schön glänzen.


Das gesunde Plus Kräutertee Detox Tee, 1.25 Euro. 

Der Tee darf bei mir nie ausgehen. Eine Youtuberin hat mal von dem Tee so geschwärmt und da ich immer mehr auf Kräutertee stehe, dachte ich, dass ich den mal ausprobieren muss. Oft mach ich mir eine ganze Kanne voll, lass sie über Nacht abkühlen bzw. stell sie in den Kühlschrank, dann schmeckt der Tee total erfrischend. Irgendwie gibt der auch Energie und hilft mir enorm beim abnehmen. Über 4 Wochen ging es nicht voran und dann trotz wenig Sport und normalen rech gesundem Essen hab ich dann in zwei Woche mehr als 1 Kilo verloren. Den kann ich nur empfehlen, er schmeckt wie grüner Tee, richtig gut.

So, das war mein dm-Haul.

Wenn jetzt was dabei war was auch ihr feiert oder wo ich euch inspirieren konnte, dann lasst es mich doch in den Kommentaren wissen.

Alles Liebe und ein geiles Wochenende
Christina

Donnerstag, 10. August 2017

Haul: Outlet Center Zweibrücken Teil 3

Heute gibt es endlich den dritten und letzten Teil meines Fashion-Hauls.
  • Desigual und
  • Polo Ralph Lauren

Bei Desigual wollte ich eigentlich ein Sommerkleid oder ein paar schöne Tops kaufen, aber die neue Kollektion ist mir auch im Outlet zu teuer.


Aber bei Hosen bin ich fündig geworden. Hosen in leichtem Stoff mit Stretch, mit bunten Steinen und mit Stickereien. Deshalb hab ich die auch mehrmals von allen Seiten fotografiert. Natürlich sind die Hosen nicht für jeden etwas, aber mir gefallen sie.

Jede Hose hat statt 79.95 Euro nur noch 23.99 Euro gekostet. Und das ist dann wirklich ein Schnäppchenpreis.

Die erste Hose in Weiß:






Die zweite Hose in Rosa:




Zum Schluss ging es dann noch zu Ralph Lauren.


Die Shirts sind alle sehr tailliert geschnitten und obwohl ich endlich die 70-Kilo-Marke geknackt habe, hab ich trotzdem noch etwas Hüftgold.

Aber flauschg-weiche Pullis für den Herbst hab ich gefunden, die gut passen und nicht zu tailliert geschnitten sind, sondern eher gerade.

Jeder der Pullis hat nur 19.99 statt 34.99 Euro gekostet.

Beim nächsten Mal werde ich wohl noch ein paar andere Farben mitnehmen. Die sind nämlich wirklich schön:



Jetzt kann ich ja sagen, dass ihr den Modestrecken-Haul überstanden habt und wenn ihr noch ne Minute Zeit habt, dann schreibt mir doch in die Kommentare wie euch die Hosen von Desigual gefallen...

Alles Liebe und einen schönen Abend!
Christina :-)